Eintrag schreiben

Gästebuch

Kommentar von Udo Hentschel |

Immer wenn im Fernsehen etwas von den Halligen kommt,dann schaue ich. Trotz WM. Die Tore werden oft wiederholt.
Und wenn im Beitrag Herr Nissen fehlt, dann ist es eine unvollständige Sendung.
Herr Nissen gehört zur Hallig wie Ebbe und Flut zum Meer.

Kommentar von E. Wermelinge |

Halligvirus macht sich breit :)

Bin nun schon seit gut einer Woche wieder zu Hause und der Alltag hat mich wieder fest im Griff.
Ich habe den Aufenthalt auf der Neuwarft wieder sehr genossen und ich träume schon wieder vom nächsten Halligaufenthalt.
Ich bin vom Halligvirus befallen.
Liebe Grüße aus der Schweiz
E. Wermelinger

Kommentar von Christel & Jürgen Groß |

Frohe Ostern

.... und vielen Dank für die gastfreundliche Aufnahme in Euren Räumen. Eine Woche Hallig hat uns so richtig gut getan. Den Kopf durchgeblasen, können wir uns nun wieder den Alltag stellen; mit dem Wissen einen wunderbaren, heimischen Ort gefunden zu haben, zu dem wir sicherlich gern zurück kehren werden. Wir sagen noch einmal Danke für die schöne Zeit...
bis ---hoffentlich--- bald....

Christel Siry
Jürgen Groß

PS. auf der Heimfahrt haben wir bereits fleißig Inhalte für ein "Paarseminar" auf Langeness überlegt

Kommentar von Kürbis |

Hallo Ihr Neuwarfter !
Uns geht´s noch gut, kann sich aber ganz schnell ändern,nämlich dann, wenn Geld für uns keine Rolle mehr spielt, weil wir sowieso keins haben.
Lt. neuestem Wetterbericht von heute Nacht hattet Ihr eine Sturmflut mit Land-unter zu erwarten, ist hoffentlich nicht eingetroffen,oder? Ich möchte mich nochmals für Euer Spar-Angebot recht herzlich bedanken. Bleibt auch unser "Geheimnis", die Hühner wissen davon nicht´s. Uns fehlt leider dafür die nötige Zeit, momentan noch nicht das nötige Geld!

Alles Gute !

Kommentar von Fisherfriends |

Moin ok tusum,
Ick heff in soan gästboak no nee rinnschreebn, abba jem weitn jo, dat wee fast allns mitmoken. Dat is zwar son nümodsche Kroam, un unsre Dochter snakt stellnwies Ständn lang opp soan "Plattform" (obwohl, is jo eegentlee keen richtign Snaken; ehr een Hakken), na un so goan wee ok een bischn mit de Tid, un vosöken wat in jemme Gästboak to schreebn.

Nu bin ick zwar wedder an ne Anfang vun ne Dilemma, abba op twai Dinge könn seek voalotten.
Dat eene, wee freun uns op een Weddersehn un üwer dat twaite snaken wee persönlee!

Wee wünschn jem nochn een Masse Schreebers un wie imma veel Spoas!!!!!!!

Your Fisherfriends und Spurenleser!

Kommentar von Familie Grunow |

Moin moin,
alles klar Schiff bei Euch ? Hier sind die anhänglichen Brandenburger, die dieses Jahr Euch schon mal zum Biike Brennen auf die Nerven gehen. Da ja das erste Paket schon leer getrunken ist, habe ich heute Nachschub hoch geschickt. Wir hoffen es reicht aus, bis wir kommen!
Grüßt alle schön, bis demnächst !